+++  TSV Sportbetrieb läuft wieder an  +++     
(06184) 51435
Link verschicken   Drucken
 

TSV Sportbetrieb läuft wieder an

19. 05. 2020

Es ist wieder soweit!


Der geltende Pandemie Lockdown wurde letzte Woche gelockert und der Sportbetrieb der Vereine darf wieder nach vorgegebenen Regeln beginnen. Alle TSV - Übungsleiter/innen sind über die geltenden Covid-19- Schutzmaßnahmen bei wieder Aufnahme des Sportbetrieb informiert und achten auf deren Einhaltung nach einem festgelegten Konzept des LSBH.


Die Übungsleiter/innen der jeweiligen Tanz- bzw. Sportgruppen informieren ihre Sportler/innen wann es wieder los gehen soll. Das wird jeweils innerhalb der Tanz- bzw. Sportgruppen abgestimmt. Innerhalb der nächsten 2 Wochen beginnen „GuT-Gesund und Trainiert“ sowie Ju-Jutsu Erwachsene mit dem Training.


Kindergruppen, wie Turnen, Ju-Jutsu oder Ballett werden nach interner Abstimmung mit den verantwortlichen Übungsleiter/innen erst wieder nach den Sommerferien bei einer hoffentlich wesentlich niedrigeren Ansteckungs-Verhältniszahl mit dem Training beginnen. Das Gesellschaftstanzen bleibt ebenfalls bis auf weiteres ausgesetzt.
 Die Jazztanzgruppe Pink Release wird weiterhin ihr Online-Training durchführen. Die Frauengymnastik trainiert seit letztem Freitag im Freien. Geplant ist das bis zur wieder Freigabe der Schulturnhallen für Vereine. Die Männergymnastik genießt vorerst Radtouren, wie sonst in den Ferien üblich.


Wir vom Vorstand bitten alle Sportler und Sportlerinnen sich an das von den Übungsleiter/innen präsentierte Schutzkonzept unbedingt zu halten. Sie sind angewiesen dafür auch notfalls mit Nachdruck Sorge zu tragen. Vom TSV-Vorstand werden Desinfektionsmittel und Papiertücher kostenlos zur Verfügung gestellt. Nase-Mund-Schutzmasken sind von jedem/jeder Sportler/in privat mitzubringen.

 

Tanz- und Sport Interessierte mit noch offenen Fragen wenden sich bitte direkt an den Vorstand oder die jeweiligen Übungsleiter/innen.
 

Günter Klar, 1. Vorsitzender