BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weihnachtsgruß mit Blick auf das vergangene und bevorstehende Jahr

20. 12. 2021

Das TSV Vereinsgeschehen startete in diesem Jahr erstmals Online mit der Jazztanzgruppe „Pink Release“, deren Mitglieder dieses Angebot mit allerlei tänzerischem Elan im heimischen Wohnzimmer gerne annahmen. Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen konnte der weitere Vereinsbetrieb –wie bei den meisten Vereinen auch- nicht regulär laufen. Der Vorstand traf sich ebenfalls monatlich im Online-Meeting, um wichtige Entscheidungen treffen zu können.

 

Dank vielen fleißigen Unterstützern, bei der Rewe Aktion „ Scheine für Vereine“, konnten allerhand nützliche Prämien beschafft werden, wofür wir uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken möchten.

 

Gerne wären viele begeisterte Sportlerinnen und Sportler bei der geplanten Sportschau im März 2021 aufgetreten, jedoch war dies unter den Gegebenheiten der Pandemie ausgeschlossen, so dass diese genauso wie die geplante Tanzparty im Herbst als auch das gemeinsame Nikolausturnen ausfallen musste. Auch an ein Sommerfest war nicht zu denken und die TSV-Mitgliederversammlung musste zum zweiten Male in den Bürgertreff nach Oberrodenbach verlegt werden.

 

Im Juni startete die Frauengymnastik "Fit mit Ursel" an der frischen Luft mit sportlichen Aktivitäten und dicht gefolgt wurden von den meisten anderen Abteilungen der Sportbetrieb sowie die Kurse Rückenschule und Yoga-Ballet in der Halle bzw. an der frischen Luft wieder aufgenommen. Außerhalb des Sportbetriebes waren dann auch die lange ersehnten geselligen Aktivitäten wieder möglich, so fuhr die Männergymnastik für zwei Tage zur Wartburg und wanderte durch die Drachenschlucht. Mit dem Ende der Sommerferien konnte mit abgestimmtem Hygienekonzept auch das Kinderturnen und Kinderballett wieder starten.


Auch wenn wir uns aktuell wieder in einer schwierigen Zeit mit hohen Inzidenzwerten befinden, blicken wir mit Zuversicht auf das neue Jahr und auf die erste geplante öffentliche Veranstaltung der Sportschau am 3. April 2022 in der Schulturnhalle Süd, zu der wir alle Mitglieder als auch Interessierte und neue Gäste herzlich einladen möchten!

 

Im Namen des TSV Vorstand sage ich allen Übungsleiter/innen und Helfer/innen, allen ehrenamtlichen Helfern, die mit ihrem Wirken zu einem dennoch erfolgreichen Tanz- und Sportbetrieb im zurückliegenden Jahr beigetragen haben, ganz herzlichen Dank.

 

Auch den Gemeinde-Mitarbeiter/innen danken wir für die allseits positive Unterstützung, sei es im Rathaus, in den jeweiligen Sporthallen, dem Bauhof, oder den von uns genutzten Räumen der Gemeinde.      

    

Frohe und geruhsame Weihnachtstage, einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie Glück, Gesundheit und ein erfolgreiches 2022 wünscht der TSV-Vorstand all seinen Mitgliedern, Unterstützern, Freunden und Gönnern, sowie unserem Bürgermeister Klaus Schejna und all seinen Mitarbeiter/innen rund ums Rathaus.

 

Für den Vorstand,

Karl Ost

Der TSV wünscht fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr